Pressekontakt

Presse und Öffentlichkeitsarbeit Manuela HoffmannSie sind Journalist*in / Redakteur*in? Wir freuen uns über Ihr Interesse an Kaya Veda®. Gerne senden wir Ihnen auf Anfrage Text- und Bildmaterial zu oder vereinbaren persönliche Termine für Interviews oder Reportagen.

Ihr Ansprechpartner für alle Fragen der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit:
Manuela Hoffmann
Referentin Presse & Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 0821-567 450 15
E-Mail: presse@kaya-veda.de

Bild der Frau 20.03.2020

Ayurveda! Endlich wachsen meine Locken wieder
in Presse

Ayurveda! "Meine Locken wachsen wieder"
"Bürokauffrau Margarita Brenermann (34) aus Augsburg brachte ihren Körper mit einer Ayurveda-Kur wieder ins Gleichgewicht. „Ich habe meine lockige Wallemähne geliebt“, sagt Margarita."

weiterlesen

Laura, Heft 3 / 08.01.2020

Ayurveda stoppte meinen Haarausfall
in Presse

Ayurveda stoppte meinen Haarausfall
"Lena (43) litt jahrelang unter kahlen Stellen. Ihr fielen die Haare büschelweise aus, und nichts half - bis sie auf eine alte Gesundheits-Lehre stieß.

weiterlesen

KGS Freiburg Magazin 5-7 2019

Ayurveda Detox - zurück zur ursprünglichen Lebenskraft
in Presse

Ayurveda Detox: Zurück zur ursprünglichen Lebenskraft
"Unsere geistige Haltung, unsere Einstellung zu uns selbst und das, was uns in unserem Leben widerfährt, entscheidet darüber, wie wohl wir uns auf allen Ebenen fühlen.

weiterlesen

Vivita Nr. 129, Dezember 2019

Ayurveda Detox - Hilfe bei Haarausfall
in Presse

Entschlacken für schöneres Haar: Wie Ayurveda Detox bei Haarausfall hilft
"Menschen, die unter Haarausfall leiden, möchten diesen natürlich dauerhaft wieder loswerden. Im ayurvedischen Wissen steckt ein immenses Potential, genau das zu erreichen.

weiterlesen

lebenswert Magazin 1/2019

Gesundheit von innen mit Ayurveda
in Presse

Gesundheit von innen
"Zu allem, was man im Leben vorhat und erreichen möchte, gehört der Körper als dauerhafter Partner dazu. Es ist daher gut, auf ihn zu achten und seine Signale ernst zu nehmen. Wenn er im Frühling kraftlos ist, kann man ihn von innen unterstützen.

weiterlesen