Ayurveda Pflanze Muskatnuss

turmeric 4340226 640

Muskat kennen wir im Westen vor allem aus der Küche. Im Ayurveda ist die Pflanze jedoch ein beliebtes Heilmittel. Muskat ist reich an Vitamin A, Vitamin C, B-Vitaminen, Eisen, Magnesium, Phosphor, Zink und Natrium. Darüber hinaus enthält die Muskatnuss eine Reihe ätherische Öle.

In der indischen Heiltradition kommt Muskat präventiv zur Stärkung des Darms, aber auch bei Darm- und Magenbeschwerden zum Einsatz. Auch Galle, Leber und Herz werden mit Muskat gekräftigt. In warmer Milch wirkt Muskat entspannend. Ein wunderbarer Helfer bei Schlafstörungen! In unserem Blog findest du ein Rezept für eine Ayurveda Schlafmilch mit unserem EVERY DAY AYURVEDA Kraft, in dem unter anderem auch Muskat seine wundervolle Wirkung entfaltet. Zum Rezept

  • Als Bestandteil von Cremes oder angerührt mit Wasser entfaltet Muskat seine entzündungshemmende Wirkung auf der Haut.
Foto: foxyliam - Stock.Adobe.com