Herr J. litt 25 Jahre unter Haar- und Hautproblemen.

Klient Hr. J.

"Seit ich bei Frau Sidhu bin, fühle ich mich wie ein neuer Mensch. 25 Jahre lang kämpfte ich mit Rosacea. Die Behandlung bei Kaya Veda hat mein Leben zum Positiven verändert", Herr J.
Frau B. stoppte mit kaya veda ihren Haarausfall und konnte dank der hormonfreien Behandlung endlich schwanger werden.

Klientin Frau B.

"Danke Kaya Veda! Ich habe nicht nur meine Haare wieder, sondern konnte dank der hormonfreien Behandlung endlich schwanger werden", Frau B.
Frau O. hat endlich ihre Löwenmähne zurück. Dank Kaya Veda.

Klientin Frau O.

"Endlich habe ich meine Löwenmähne zurück. Mit Kaya Veda konnte ich meinen Leidensweg beenden!", Frau O.

Ayurveda Pflanze Koriander

turmeric 4340226 640

Die Meinungen über den Geschmack des Koriander gehen meist weit auseinander. Entweder man mag Koriander oder nicht - ein "Dazwischen" gibt es nicht. Dabei gilt Koriander nicht nur als Gewürzpflanze, sondern auch als Heilpflanze. Sowohl die Blätter als auch die Samen des Koriander haben wunderbare gesundheitsfördernde Eigenschaften.

Koriander hilft bei übermäßigem Völlegefühl, Reizdarm, Appetitlosigkeit und anderen Verdauungsbeschwerden. Die antibakteriellen Eigenschaften unterstützen bei bakteriell bedingten Durchfallerkrankungen. Durch die ätherischen Öle werden vor allem Leber und Darm stimuliert. Bei Schlafstörungen und Rheuma wirkt Koriander lindernd.

Auch mit einer Menge Vitaminen, vor allem B-Vitamine und Vitamin A, kann Koriander punkten. Und das Beste: Koriander hat keine Nebenwirkungen und eine Überdosierung ist ausgeschlossen.

Koriander ist in den Tri Agni MagenDarm Kapseln enthalten.

Foto: foxyliam - Stock.Adobe.com