Detox-Entschlackung

Ihre ayurvedische Entschlackung mit Kaya Veda
Foto: © Monika Wisniewska - Fotolia.com

Reinigung, Aufbau und Prävention: Die auf ihren Dosha-Typ abgestimmte Ernährung ist das Herzstück unserer ayurvedischen Erfolgslösungen bei Haut- und Haarproblemen, Allergien, Burnout, chronischer Erschöpfung und anderen physischen und mentalen Ungleichgewichten. Mit Ihrer persönlichen Entschlackungskur im Kaya Veda®-Institut bringen Sie Ihr Verdauungsfeuer (Agni) wieder ins Gleichgewicht, korrigieren Ihren Stoffwechsel, entgiften, verjüngen und revitalisieren Ihren Körper. Außerdem verbessern Sie Ihr Hautbild, stärken Ihre Haare und das Immunsystem. Sie werden an Ausstrahlung und Energie gewinnen und Ihre innere Balance und Ihr Wohlbefinden steigern.

Entschlacken – viel mehr als eine Diät
Der Fokus einer Entgiftung (Detox) des Körpers nach dem Ayurveda-Prinzip liegt primär auf der Optimierung Ihrer Verdauungskraft und nicht auf einer Gewichtsreduktion. Erst wenn das Agni im Einklang ist, kann der gesamte Körper gut versorgt werden und die Nahrung optimal verwerten. Gleichzeitig können Abfallstoffe (Schlacken / Toxine) täglich vollständig ausgeschieden werden.

Wann ist eine Entschlackung sinnvoll?
Grundsätzlich macht regelmäßiges Entschlacken immer Sinn. So wie wir regelmäßig unsere Wohnung oder das Auto putzen, empfehlen wir im Ayurveda mindestens ein- bis zweimal pro Jahr eine innere und mentale „Entgiftung“. Die ayurvedische Körperreinigung gönnt dem Organismus eine Auszeit, die er Ihnen mit einem höheren Energielevel, mit Gesundheit, Schönheit und Leistungsfähigkeit bis ins hohe Alter danken wird.
Gerade, wenn Sie sich lange Zeit mit Lebensmitteln ernährt haben, wenn Sie regelmäßig rauchen und Alkohol trinken, ist eine Tiefenreinigung für Ihren ganzen Organismus besonders wichtig, denn Schlacken können sich in den Organen, Gefäßen, Gelenken und im Darm festsetzen und dadurch Körper und Seele enorm belasten. Gönnen Sie sich regelmäßige Entschlackungstage und erleben Sie selbst die positive Wirkung für Ihr Wohlbefinden.

Ihre Entschlackung für zuhause: wir begleiten Sie

Kurdauer: 8-10 Tage
Wir begleiten Sie während der Entschlackungszeit persönlich: Die Kur wird in einem telefonischen oder persönlichen Gespräch gezielt auf Ihren Dosha-Typ angepasst. Sie erhalten eine Mappe mit Informationen zum genauen Ablauf der Reinigung, mit ayurvedischen Rezepten sowie Vorschlägen zur Vorbeugung gegen künftige Ansammlungen von Schlacken im Körper. Kräuter und Gewürze bilden die Basis für die Reinigungskur, die Sie zudem mit unseren Entschlackungsprodukten unterstützen können. Darüber hinaus unterstützen wir Sie gerne mit ayurvedischen Empfehlungen für Aufbau, Genesung und Stärkung Ihres Organismus.

Die Reinigung findet statt über:
• die Schleimhäute im Mund
• die Haut
• den Magen-Darm-Trakt

Testen Sie: Sind Anzeichen auf Schlacken-Ansammlungen bei Ihnen vorhanden?

  • Körperlich
  • • häufige Infekte
  • • belegte Zunge
  • • harter Stuhlgang und Verstopfung
  • • unregelmäßiger Stuhlgang (nicht täglich)
  • • Blähungen
  • • Hautunreinheiten, Hautrötungen, Akne
  • • Schwellungen
  • • Wasseransammlungen im Gewebe
  • • Venen- und Bindegewebsschwäche
  • • Augenringe
  • • fettige Kopfhaut
  • • Schuppenbildung und Talgablagerungen
  • • brüchige oder gespaltene Nägel, Nagelrillen

  • Mental
  • • Unausgeglichenheit, Nicht-in-Balance-sein
  • • Nachlassen der Konzentrationsfähigkeit
  • • häufiges Erschöpfungsgefühl, Energielosigkeit
  • • innere Unruhe, Nervosität
  • • unruhiger Schlaf
  • • innere Wut, Zorn
  • • Traurigkeit

Treffen mehr als 5 Punkte auf Sie zu, empfehlen wir Ihnen eine Reinigungskur durchzuführen. Sehr gerne beraten wir Sie dazu individuell: Fordern Sie hier unseren Rückruf an oder kontaktieren Sie uns telefonisch unter 0821-567 45 00 oder per E-Mail an info@kaya-veda.de.

Um Sie von Anfang an ganzheitlich beraten zu können, senden Sie uns bitte per E-Mail an info@kaya-veda.de oder Post folgende Fotos von Ihnen zu:

pikto einzeilig